RISIKMAN Projekt

Aktie:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

HATKO nahm als assoziierter Partner zusammen mit 12 Partnern Universitäten und Institute aus EU-Ländern, dem westlichen Balkan und der Republik Türkei am Erasmus + -Projekt „Stärkung der Bildungskapazität für das Risikomanagement nicht heimischer aquatischer Arten auf dem westlichen Balkan (Albanien, Bosnien und Herzegowina und Montenegro) ”- RiskMan (Ref. Nr. 619384-EPP-1-2020-1-TR-EPPKA2-CBHE-JP) teil.

Das Projekt wurde von der Europäischen Union im Rahmen des ERASMUS + CBHE-Programms (Erasmus + Kapazitätsaufbau im Hochschulbereich, Aufruf EAC / A02 / 2019 – Auswahljahr 2020) genehmigt und finanziert.

Zielsetzungen
Das Hauptziel des Projekts besteht darin, die Ausbildung von Interessengruppen und die Hochschulbildung im Bereich der Risikobewertung nicht heimischer Arten zu fördern und die Forschung und Zusammenarbeit beim Management von NN-Arten in der westlichen Balkanregion zu fördern.

Renovierung

In 2019 und 2020 wurde unsere Brüterei renoviert und modernisiert. Seitdem wird unter modernsten Bedingungen eine höhere Produktionsqualität erzielt.